builderall

Dein Weg zurück in Richtung Gesundheit

Meine Intension ist es Frauen mit der Diagnose MS zu helfen, ein schubfreies und glückliches Leben zu führen, ohne dass sie weiterhin gegen sich und ihren Körper ankämpfen müssen.

über meinen Weg

Meine Erfolgsgeschichte startete mit der Erkenntnis, dass ich so nicht weiter leben wollte. Ich hatte
um hier nur mal die schlimmsten und drastischsten Symptome aufzuschreiben.
Ich weiß also, wie es dir geht,
 

Ich beschloss, dass ich so nicht weiter leben konnte, ich war gerade 30 geworden und sah mich schon im Rollstuhl sitzen und im Pflegebett vor mich hin vegetieren. Doch das war es nicht, wie ich mein Leben weiter leben und lieben wollte. Ich hatte noch so viel vor!

Ich suchte nach Alternativen und Strohhalmen und sprang dann Hals über Kopf in eine Ernährungs- und Lebensumstellung, die mich fast die letzten Kräfte und verdammt viel Disziplin kostete. Doch ich wusste damals, obwohl ich mich wenig intensiv mit den Auswirkungen dieser drastischen Maßnahmen beschäftigt hatte, dass ich da durchmusste. Und tatsächlich, ich fand meinen Weg und kann mit großem Stolz behaupten, dass ich seit dem Sommer 2014 schub- und beschwerdefrei bin. Ich habe 2017 einen gesunden Jungen spontan und natürlich geboren und über 2 Jahre gestillt. Und allen medizinischen Vorankündigungen zum Trotz geht es mir weiter hervorragend. 

Heute behaupte ich von mir:


Ich lebe heute zwar noch mit der Diagnose, aber ohne die Krankheit!
 

Ich kann mich aber noch sehr gut an das Gefühl der Hilflosigkeit erinnern und wie schmerzhaft die Krankheit für mich auf allen Ebenen war: Körper, Geist und Seele litten sehr stark. Aber weißt du was, ich kann dir jetzt als Navi (d)einen Weg da raus zeigen !!!

Ich habe seit 2015 schon vielen MS-Diagnostizierten geholfen, ihren Weg zurück Richtung Gesundheit zu finden und du kannst bald einer von ihnen sein.

Hier siehst du mich 2015 nach der Gipfelerklimmung in Andalusien*. Ich habe es geschafft trotz Restspastik im Knie und noch nicht komplett ausgeheilter Sehnerventzündung. Ganz oben auf dem Gipfel kam ich mir vor wie Superwoman! Die Anstrengung steht mir ins Gesicht geschrieben, aber die Glücksgefühle über diesen Sieg über meine damaligen Einschränkungen waren prägend und hallen bis jetzt noch nach.
*Nationalpark Los Reales de Sierra Bermeja, 1449m hoch

Finde deinen individuellen Weg zurück in Richtung Gesundheit

Du lebst mit der Diagnose: Multiple Sklerose?
 
Du hast Angst vor der ungewissen Zukunft?
Du fühlst dich allein gelassen von Ärzten und deinem Umfeld?
Du steckst in einer Depression fest?
Dich quälen scheinbar unerfüllbare Wünsche und Träume?
Du siehst keinen Ausweg?
 
Die gute Nachricht ist: es gibt immer eine Lösung 
und ich kann dir helfen, diese zu finden.
 
Gemeinsam ist alles leichter, auch dein Weg zurück in Richtung Gesundheit wird es, denn der wird manchmal hart werden. Aber du bist nicht allein, denn ich begleite dich und stehe dir mit meinen Erfahrungen zur Seite.

mehr dazugehörige Themen

Was meine Klientinnen sagen

Stephanie

Liebe Sophia,
durch Dein Coaching ist es mir gelungen, der Diagnose MS nicht mehr mit lauter Sorgen zu begegnen, sondern mit der festen Überzeugung "Es gibt für alles eine Lösung!".
Dank Sophia blicke ich positiv und voller Zuversicht in die Zukunft. Denn ich weiß nun, wie ich langfristig gesund werde und bleibe.
Vielen Dank für Deine ständige Motivation, Deine Hilfe, wann immer ich sie brauchte, und Dein tolles Coaching, liebe Sophia! Ich danke Dir, dass Du mich ein Stückchen auf meinem Weg begleitet hast und er nun so viel sorgenfreier und und klarer ist.

Karolin

Dank Sophia kann ich nun positiv, ohne Sorgen in die Zukunft blicken. Ich habe gelernt mich und meine Krankheit zu akzeptieren und aktiv negative Einflüsse aus meinem Leben zu verbannen. So gut wie es mir jetzt nach dem Coaching mit Sophia geht, habe ich mich schon lange nicht mehr gefühlt. Ich habe mein Leben und meine Ernährung umgekrempelt und weiß nun das dies der richtige Weg für mich ist. Vielen Dank für deine großartige Unterstützung liebe Sophia.

Marit

Ich bin ehrlich froh, dass ich bei Sophia die Motivation finde, die ich brauche. Sophia führt mich freundlich aber mit Nachdruck aus meinen Unsicherheiten und Bedenken heraus. Ich erlebe, dass ich mir meiner eigenen Bedürfnisse bewusst werde und beginne, mich auf ein ehrliches Aussöhnen mit mir selbst zu konzentrieren.

Anne

Liebe Sophia.
Ich bin sehr glücklich darüber in Deiner Gruppe  zu sein.
Du hast mich motiviert einen neuen Weg in Richtung Gesundheit zu gehen.
Deine positive Energie und Deine ständige Bereitschaft geben soviel Kraft, was sich in meinem Leben täglich widerspiegelt.
Ich bin Dir unendlich dankbar!

Kontaktaufnahme

Mach den ersten Schritt für dein kostenloses Beratungsgespräch mit mir.
Medizinischer Hinweis
Der Inhalt auf dieser Website wurde nicht von einem Arzt/Psychologen/Therapeuten geschrieben und dient ausschliesslich zur Information und ersetzt nicht die professionelle Diagnostik, Beratung und Therapie bei einem Arzt oder Psychologen. Es werden Themen und Erfahrungen aus der Alternativ- oder Naturmedizin dargestellt, die nicht immer mit den derzeit geltenden Ansichten der sogenannten klassischen Schulmedizin im Einklang sind. Es ist daher jedem überlassen, sich ein eigenes Urteil zu bilden oder selbst weiter zu recherchieren.
Die hier dargebotenen Informationen und Empfehlungen ersetzen in keinem Fall persönlichen ärztlichen Rat und medizinische Hilfe, erst recht nicht in Notfällen! Für eine Diagnose und professionelle Behandlung konsultieren Sie bitte einen Fachmann. Die hier bereit gestellten Inhalte spiegeln lediglich die Meinung des Autoren dar. Es wird keine Haftung für Korrektheit oder Vollständigkeit übernommen.
Verzögern Sie niemals einen Arztbesuch oder Psychologenbesuch aufgrund von Informationen, die Sie im Internet gefunden haben. Die Informationen auf dieser Seite dienen als ergänzende Information. Die genannten Ratschläge spiegeln lediglich die persönliche Erfahrung des Webseitenbetreibers dar und ersetzen niemals eine fachliche Meinung. Sie handeln auf eigenes Risiko. 

© 2019 Sophia Kröhner